Lebenslauf Doctora en Medicina y Cirugía/Univ. Guay. Patricia Cárdenas de Bäuerle

Name:

Cárdenas de Bäuerle

Vorname:

Patricia

Geburtsort:

Guayaquil- Ecuador

Titel:

Doctora en Medicina y Cirugía/Univ. Guayaquil

Facharztbezeichnung:

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrische Endokrinologie und Diabetologie

Medizinstudium:
  • 1986 – 1993 Studium an der katholischen Universität von Santiago de Guayaquil-Ecuador
Beruflicher Werdegang:
  • 1993 – 1994 Ärztin in der Kinderheilkunde in Guayaquil-Ecuador
  • 1995 – 1996 Residenzärztin in Weiterbildung in der Kinderheilkunde an der katholischen Universität von Santiago de Guayaquil
  • 1997 – 1998 Gastärztin in der Kinderklinik des Universitätsklinikums Ulm-Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
  • 2004 Deutsche Approbation als Ärztin
  • 2008 – 2019 Ärztin in der Kinderklinik des Universitätsklinikums Ulm – Sektion Pädiatrische Endokrinologie und Diabetologie (Prof. Dr. med. Martin Wabitsch)
  • 2020 – 2021 Klinik für Kinder und Jugendliche am Josefinum-KJF in Augsburg – Pädiatrische Intensivmedizin und Neonatologie (Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Völkl)
  • seit April 2022 endokrinologikum Ulm
Qualifikationen/Ernennungen:
  • Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin (Bayerische Landesärztekammer)
  • Anerkennung der Zusatzbezeichnung Kinder-Endokrinologie und -Diabetologie (Bezirksärztekammer Südwürttemberg)
  • Ab Oktober 2022 Diabetologin - DDG
Behandlungsschwerpunkte:
  • Pädiatrische Endokrinologie

  • Pädiatrische Diabetologie

  • Allgemeinpädiatrie

Mitgliedschaften in Verbänden/Gremien:
  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderendokrinologie- und Diabetes (DGKED)
  • Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)
  • International Society for Pediatric and Adolescent Diabetes (ISPAD)